Foodboom Logo Final

Schwedisches Porridge mit Preiselbeermarmelade

God morgon, Welt! Die Schweden begrüßen den neuen Tag mit Porridge und Preiselbeermarmelade.  Der Clou: Für ihr Porridge verzichten sie fast komplett auf Milch, zubereitet wird es mit Wasser und Salz. Außergewöhnlich (lecker)!


Wissenswertes

Vorbereitung: 5 Minuten
Garzeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Alina

Tipp von Alina:

Wenn ihr den Haferbrei noch cremiger mögt, einfach anstelle des Wassers mehr Milch verwenden.

Schwedisches Porridge mit Preiselbeermarmelade

God morgon, Welt! Die Schweden begrüßen den neuen Tag mit Porridge und Preiselbeermarmelade.  Der Clou: Für ihr Porridge verzichten sie fast komplett auf Milch, zubereitet wird es mit Wasser und Salz. Außergewöhnlich (lecker)!

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

100 Gramm Gramm
Haferflocken, zart
Haferflocken, zart
400 Milliliter Milliliter
Wasser
Wasser
1 Prise Prisen
Salz
Salz
50 Milliliter Milliliter
Milch (3,5 % Fett)
Milch (3,5 % Fett)
2 Esslöffel Esslöffel
Preiselbeermarmelade
Preiselbeermarmelade
50 Gramm Gramm
Himbeeren
Himbeeren
50 Gramm Gramm
Brombeere
Brombeeren
1 Stiel Stiele
Minze
Minze

Zubereitung

1.
Schritt

Die Haferflocken mit Wasser und Salz in einem Topf erwärmen. Dabei immer wieder umrühren, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Zum Schluss die Milch dazugeben und verrühren.

2.
Schritt

Beeren waschen und verlesen. Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

3.
Schritt

Haferbrei auf 2 Schüsseln aufteilen und mit Marmelade, Früchten und Minze garnieren.

Die neuesten Rezepte