Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Vorbereitung: 20 Minuten
Backzeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 665 kcal
Eiweiß: 13 g
Fett: 42 g
KH: 57 g
Bild von Hannes

Tipp von Hannes

Wer keine längliche Tarteform hat kann auch eine Runde Tarteform mit 24 cm Durchmesser nehmen.

Spargeltarte mit Zitronenabrieb

Wir haben den französischen Klassiker neu definiert und mit knackig-grünem Spargel belegt. Dieses herzhafte Gericht bekommt durch Zitronenabrieb eine besonders frische und leichte Note. Délicieux!

Wissenswertes

Vorbereitung: 20 Minuten
Backzeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 665 kcal
Eiweiß: 13 g
Fett: 42 g
KH: 57 g
Bild von Hannes

Tipp von Hannes

Wer keine längliche Tarteform hat kann auch eine Runde Tarteform mit 24 cm Durchmesser nehmen.

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

300 Gramm Gramm
Mehl
Mehl
150 Gramm Gramm
Butter
Butter
2
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
200 Gramm Gramm
grüner Spargel
grüner Spargel
100 Gramm Gramm
Schmand (24 % Fett)
Schmand (24 % Fett)
0,5
Bio-Zitrone
Bio-Zitronen
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
0
Kresse
Kresse

Zubereitung

1.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 180°C /Umluft: 155°C). Für den Teig Mehl und Butter vermengen, anschließend eine Mulde formenund 1 Ei hineingeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 15 Minuten ins Gefrierfach stellen.

2.
Schritt

Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die holzigen Enden entfernen. Anschließend Stangen halbieren. Zitrone heiß waschen, ca. 1 TL Schale abreiben und Saft auspressen. Mit Schmand, 1 Ei, Salz und Pfeffer verrühren.


3.
Schritt

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder einem Backpapier 0,5 cm dünn ausrollen. Anschließend in eine längliche Tarteform (15 x 35 cm) geben, mit Spargelstangen belegen und mit Schmand-Ei-Mischung übergießen.

4.
Schritt

Tarte im Ofen ca. 25 – 30 Minuten backen. Mit Kresse dekorieren und servieren.


Die neuesten Rezepte